Sonntag, 12. Dezember 2010

Frage

an erfahrenere Näherinnen unter Euch. Morgen gibt es bei A...I diese Overlocknähmaschine.

 Mich reizt dieses Angebot schon, da ich bisher "nur" meine alte Veritas habe, die mir zwar noch gute Dienste leistet, aber als Ergänzung fände ich dieses Teil schon praktisch. Ich möchte nur für  mich und meine Kinder ab und zu ein paar Stücke nähen. Vielleicht könnt Ihr mir mal EureMeinung dazu schreiben.
Noch einen schönen 3. Advent wünscht Euch
Kerstin





Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    ich bin zwar keine erfahrene Näherin und habe gerade heute mal wieder was genäht aber dafür tut es meine alte Privileg noch ganz gut. Ich hab festgestellt, dass sie Funktionen hat die ich noch nie gebraucht habe und wohl auch nicht brauchen werde. Nun gut, aber wenn Du damit mehr nähen willst, wie Kleidung, usw, kann ich mir vorstellen, dass sie ganz gut ist.

    Viele Grüße aus Potsdam
    Stine*

    AntwortenLöschen
  2. P.S. Im Angebot steht auch, dass sie eine ERGÄNZUNG zur üblichen Haushaltsnähmaschine ist

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe es auch als Ergänzung, weil ich mir denke, dass sich das Versäubern der Nähte dann vereinfacht, gerade bei weichen Stoffen.

    AntwortenLöschen
  4. Hmm ... dann ist es sicher ein gutes Angebot. Wenn nicht, kannste sie ja 2 Wochen lang zurück bringen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Also für den Preis auf jeden Fall. Ich habe auch eine, aber nicht von A... und ich möchte sie nicht mehr missen. Es ist schon schöner, wenn man mal eben schnell die Naht damit versäubern kann und zack, fertig.

    Mist, wir haben nie die Ovigarne für den kleinen Preis. Wenn mein Paps mal nach Ostfriesland gefahren ist, hat er mir die immer mit gebracht. Deck dich am besten auch damit sofort ein.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen