Dienstag, 8. März 2011

Ein neuer Bewohner

ist heute bei mir in der Küche eingezogen. Und zwar dieses niedliche Kücken gedacht als Topflappen
Die Idee stammt aus diesem Buch. Genau das richtige für diese Zeit und zur Einstimmung auf Ostern. Und weil Töpfe in der Regel zwei Griffe haben, bekommt das Kücken natürlich auch noch einen Partner und ist damit dann auch nicht mehr so allein.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Viele Grüße
Kerstin




















Kommentare:

  1. Ist der Topflappen aber niedlich geworden. Sieht prima aus!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    was für ein schönes Geschenk für Ostern. Hab lieben Dank für die tolle Idee!
    Hab auch lieben Dank für deinen Kommentar zum Spiegelei im Guckloch. Weißt du vielleicht noch, wie das Buch hieß, aus dem du das kennst?
    Hab einen erholsamen Sonntag.
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    hab lieben Dank für deinen Buchtipp. Da werde ich mich mal bei amazon auf die Suche begeben ;-)))
    Ganz liebe Grüße.
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen