Dienstag, 12. März 2013

Blick aus dem Fenster....


heute morgen...

was macht man da, um gute Laune zu bekommen. Na klar, man nehme Wolle in frühlingshaften Farben und stricke ein Paar Socken.


Der erste ist ganz schnell fertig geworden, einfach gestrickt, bei den Farben braucht´s kein Muster. Lediglich der Rand ist speziell. Da stricke ich immer wieder gern den Rollrand.
Viele Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. schöne bunte socken, aber das obere bild ... ich kann es bald nimmer sehen :-( bei uns zwar nur schnee-/eisregen, aber für die nächsten tage soll das weiße zeugs auch bei uns ankommen.
    naja - irgendwann wirds wieder besser.
    liebe grüße und frohes stricken
    brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ja die Socken sehne nach Frühling aus, weiter so.

    Hier schneit es ununterbrochen.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  3. ja, und jetzt haben wir Anfang Juni und das Wetter wird noch nicht besser :-) einziger Vorteil, man hat mehr Zeit und auch Lust zum Socken stricken :-)

    AntwortenLöschen