Samstag, 1. Januar 2011

Das neue Jahr hat begonnen

und so wie das alte aufgehört hat, beginnt das neue. In der freien Zeit wird gestrickt und mit dem Pullover für meine Tochter geht es gut voran.
Das Rückenteil glatt rechts gestrickt ist fertig, das Vorderteil inzwischen auch schon begonnen.


und nachdem ich jetzt gefühlte hundert Male geribbelt habe, habe ich auch diese Form des Zopfes begriffen. Ich stand etwas auf dem Schlauch. Aber zum Glück strickt sich die Wolle nicht nur gut vorwärts, auch "rückwärts", d.h. ribbeln geht fast von allein. Jetzt wird es auch richtig abwechslungsreich, weil seitlich auch noch Zöpfe beginnen. So weit ein kurzer Zwischenbericht, ich geh wieder an die Nadeln.
Viele Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Das sieht aber schon schön aus ,wird bestimmt ein schöner Pullover .
    Frohes neues Jahr .
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Dein Pullover wächst ja schon ganz schön. Ich bin schon gespannt, wie er fertig aussieht.
    Viele Grüße und einen guten Start ins neue Jahr wünscht Dir
    Brigitt

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    schöne klare Blautöne, die du da verstrickst. Lustig, dass du diese Wolle auch rückwärts stricken kannst:)
    Ich wünsche dir ein interessantes 2011 mit viel Nadelgeklapper und freue mich auf die fertigen Werke...
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  4. Das wird ein wunderschöner Pulli und ganz tolle Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen