Freitag, 1. Juli 2011

Ufo-Abbau oder die Verspätung einer Fledermaus

Das nächste Ufo ist geschafft


und es ist überfällig. Ich hatte doch auch beim Fledermaus KAL mitgestrickt und nach einigen Hindernissen ist auch meine Fledermaus fertig. Jetzt liegt sie hier, noch ungespannt, aber ich wollte das Werk so schnell wie möglich zeigen. Insgesamt hat es viel Spaß gemacht. Allerdings habe ich auf "halber Strecke" geribbelt, neu angefangen....dann das nächste Missgeschick....Man sollte seine Stricksachen immer gut weg legen. Es gibt nicht nur Vierbeiner, die mit ihrem Interesse unbeabsichtigt Gestricktes zerstören, nein, auch Zweibeiner, die sich mal einfach ohne Rücksicht auf Verluste in den Sessel fallen lassen und hinten logischerweise keine Augen haben.....das war´s dann für meine Knitpro aus extra hartem Holz. Ich glaube, ich steige wieder auf Kunststoff um. Weiter gestrickt habe ich dann mit einer Nadel aus "längst vergangenen Zeiten", ich wusste gar nicht wie stumpf früher die Nadeln waren. Für einfaches rechts stricken hat es aber gereicht.
Jetzt wo ich endlich mit dem Tuch fertig bin, muss ich aber sagen, dass sich die letzten endlos langen Reihen wie Gummi zogen. Wahrscheinlich brauche ich mehr Abwechslung in Gestalt von Mustern bei solchen Projekten. Es ist aber ein schönes Tuch geworden in einer ungewöhnlichen Form, welches ich an kühlen Tagen sicher gern tragen werde. Noch mal vielen Dank, dass ich bei dem KAL mitstricken durfte. Es wird sicher nicht mein letzter gewesen sein.

Viele Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Auch deine Fledermaus ist klasse geworden!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. schön ist deine fledermaus geworden, ich bin etwas beruhigt, dass es nicht nur mir so geht, auch ich habe mehrfach geribbelt :O(, aber meine nadeln sind noch ganz... aber dass sich jemand auf stricksachen setzt, das kenne ich auch, egal ob im sessel oder auf meine tasche im auto und oft gehen die nadeln zu bruch, aber ich kauf trotzdem wieder knitpro, weil die einfach die besten sind und man hat im nadelspiel ja zum glück wenigstens eine ersatznadel und bei den rundstricknadeln habe ich jetzt auch oft drei nadelspitzen...
    ich wünsch dir ein sonniges wochenende
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  3. Schöööööööön! Meine letzten Reihen wollen auch nicht fertig werden, obwohl ich mich so auf das Tuch freue!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Fledermaus!
    lg, colette

    AntwortenLöschen